Johannes Kiesinger

Physiotherapeut seit 2007 mit folgenden Weiterbildungen:

Manuelle Therapie (http://www.dgmsm-ev.de/patienten)

Manuelle Lymphdrainage (http://www.foeldischule.de)

CMD - Cranio Concept (http://www.cranioconcept.de)

Krankengymnastik am Gerät (http://www.dgmsm-ev.de/patienten)

Triggerpunkttherapie (Eric Hebgen)

Physiotherapeutisches Golfcoaching (Claudia Dickinson)

Therapeutisches Klettern

 

Nachdem ich ein dreiviertel Jahr in Karlsruhe in einer kleineren Praxis arbeitete, wechselte ich 2008 in eine große Praxis in Ettlingen. Mir wurde schnell klar, dass ich in diesem Beruf bald selbstständig sein wollte. Nach 6 Monaten freiberuflicher Tätigkeit in verschiedenen Praxen und der mobilen geriatrischen Rehabilitation des Diakonissenkrankenhauses  in Rüppurr, fand ich geeignete Räumlichkeiten und ProManus ist entstanden.

Schon während meiner Ausbildung interessierten mich immer auch die Hintergründe meines Berufes, weshalb ich auch einige Jahre als stellvertretender Juniorenratssprecher unseres Berufsverbandes aktiv war.

Immer noch blicke ich gerne über den "Tellerrand" hinaus, so auch in meinen Therapien. Oft liegt das Problem eben nicht immer dort wo Schmerzen auftreten.

Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit - Der Mensch ist immer als Ganzes zu sehen.

 


Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare.

(Christian Morgenstern 1871-1914, deutscher Dichter)

 

Die Liebe trägt die Seele, wie die Füße den Leib tragen.

(Katharina von Siena)

 

Tobias Ruckenbrot

seit 2014 bei ProManus.

Sandra Kiesinger

Physiotherapeutin seit 2005 mit folgenden Weiterbildungen

Krankengymnsatik nach Bobath

Krankengymnastik nach Katharina Schroth

Akkupressur

 

Franziska Kreutz

Indurstriekauffrau seit 1982.

Im November 2008 Wechsel in den Gesundheitsbereich und seitdem als Rezeptionistin tätig.